„Ein Leben ohne Freude ist wie eine weite Reise ohne Gasthaus."- Demokrit

Lassen Sie uns zusammen das Gasthaus finden.

Ausbildung

Dipl. Sozialpädagogin (HAW Hamburg)

Paar- und Familientherapeutin (Institut Weinheim)

Kinder- und Jugendpsychotherapeutin (Approbation)

Heilpraktiker für Psychotherapie (HPG)

Wertorientierte Imaginationsarbeit (Dr. Böschemeyer)

Anerkannte Supervisorin (DGVT).

Über mich

Annelies_Gwildis_Profil

Geboren in Leipzig
Seit 1962 in Hamburg lebend
Zwei Mal verheiratet
Drei erwachsene Söhne
Sieben Enkeltöchter

 

 

Berufserfahrung

 

– 20 Jahre Einzel- und Paartherapie in eigener Praxis

– 12 Jahre Familientherapie in einer Erziehungsberatungsstelle

– 5 Jahre Trennungsberatung hochstrittiger Elternpaare

– 14 Jahre familientherapeutische Arbeit mit psychisch Kranken
und deren Angehörigen im UKE Hamburg

 

Arbeitsmethoden

– Einzeltherapie – tiefenpsychologisch orientiert
Familien- und Paartherapie –systemisch, Genogrammarbeit
Trennungsberatung mit dem Schwerpunkt, Anwalt des Kindes zu sein
Familienkonflikte – systemisch

Arbeitsweise

Auch nach über 30 Jahren Berufserfahrung bin ich noch immer neugierig auf Menschen und ihre Geschichte. Sie kommen zu mir in großer Not und hoffen, in meiner Praxis eine Lösung für ihr Problem finden zu können.

 

Jeder von uns kommt aus einer Geschichte, d.h. aus einer Familie. In jeder Familie gibt es Ressourcen, Aufträge, Geheimnisse, Leichen im Keller u.v.m. Es gilt, sich diese Muster wertschätzend anzusehen.

 

Gern arbeite ich mit einem Genogramm, in dem ich die Herkunftsfamilie über drei Generationen auf ein Papier zeichne. Die Erzählungen zu den einzelnen Personen (Oma wollte eigentlich studieren, aber dann kam der Krieg) lassen den Erzählenden Vieles erkennen, was an ihn/sie als Auftrag weiter gegeben wurde.

 

Ich fühle mich jedes Mal beschenkt, mir mit Hilfe meiner Klienten ihre Familien ansehen zu dürfen. Manchmal ist es, wie in einem spannenden Buch zu lesen.

In der Imaginationsarbeit kann mit Hilfe von Bildern, Unbewusstes in die Realität kommen.

 

„ Das Unbewusste stellt nur das zur Verfügung, was wir auch heilen können.“ – C.G. Jung .

Mit Paaren arbeite ich allein für mindestens 90 Minuten pro Sitzung. Manchmal macht es Sinn, einen männlichen Co-Therapeuten mit einzubeziehen, um die weibliche Geschlechterdominanz auszugleichen.

 

Einzeln arbeite ich ressourcenorientiert mit den verschiedenen erwähnten Methoden.

 

Kosten

Einzeltherapie à 50 Minuten = 80,— €

Paartherapie à 90 Minuten = 150,— €

Paartherapie mit einem Co-Therapeuten à 90 Minuten = 180,— €

Kontakt

  • Ich interessiere mich für:
  • Einzeltherapie
  • Paartherapie
  • Aufsuchende Familientherapie
  • Paartherapie mit Co-Therapeuten

Anna Gwildis Psychotherapeutin

  • Praxisadresse: Bramfelder Chaussee 288 a
  • Telefon: + 49 (0) 40 63 97 56 01